CPhI Worldwide 2020, IT-Mailand

CPhI Worldwide houses six zones representing each stage of the pharmaceutical supply chain - from APIs, machinery and packaging to outsourcing and biopharmaceuticals.

Datum

13.10.2020 - 15.10.2020

Mehr Informationen

https://www.cphi.com/europe/#

Powtech 2020, DE-Nürnberg

Nutzen Sie die ganze Dynamik der POWTECH – der Leitmesse für Experten der Pulver- und Schüttguttechnologie! Sie ist die Präsentationsplattform für Innovationen und Weiterentwicklungen rund um Prozesse, die aus Pulver, Granulat, Schüttgut und Flüssigkeit Qualitätsprodukte herstellen und verarbeiten.

Datum

29.09.2020 - 01.10.2020

Mehr Informationen

https://www.powtech.de/

CPhI middle east & africa 2020

CPhI Middle East & Africa is pharma’s regional exhibition for innovation, networking, and business.

Datum

14.09.2020 - 15.09.2020

Mehr Informationen

https://www.cphi.com/mea/

Allgemeine Verkaufs- und Lieferbedingungen

Qualitäts Zertifizierung

Frewitt wurde auditiert und erfüllt die Anforderungen der Norm
ISO 9001:2015 Qualitätsmanagement
und
ISO 14001:2015 Umweltmanagement

ATEX Zertifizierung

Frewitt baut ihr Produkt für alle Ex-Zonen

Versender-Zertifikat OFAC

FREWITT SA - Rte du Coteau 7 - 1763 Granges-Paccot - Switzerland - +41 26 460 74 00

Kontakt
  * Pflichtfeld
 
 
FlexMill-Lab
Frewitt, das weltweit führende Unternehmen im Bereich der Technologien für die Reduktion von Pulverpartikeln, stellt sein modulares Mahlsystem FlexMill-Lab vor, das für Forschungs- und Entwicklungslabors sowie für analytische Labors der Pharma-, Kosmetik-, Feinchemie und der Nahrungsmittelindustrie bestimmt ist. Die letzte Erweiterung, die Hoch-leistungsperlmühle NanoWitt, bringt eine weitere Prtikelgrößenreduzierung mit sich und ermöglicht eine nanometrische Nassvermahlung bis zu 50 Nanometer.
Modularität: ein ganz neuer modularer Aufbau: Mit der FlexMill-Lab können Sie mit derselben Ausrüstung 6 verschiedene Mahltechnologien einsetzen und einen breiten granulometrischen Bereich abdecken (bis zu D90 < 10 µm)

Flexibilität: eine unübertroffene Vielseitigkeit: Mit FlexMill-Lab können Sie je nach Bedarf auf einfache und schnelle Weise abwechselnd verschiedene Mahltechnologien einsetzen. Die austauschbaren Köpfe können in wenigen Sekunden montiert und demontiert werden und sind dicht für die Reinigung und die Sterilisierung.

Leistungsfähigkeiten: erweiterte Leistungsfähigkeiten: Mit FlexMill-Lab können Sie kleine Laborlose von 50 g bis 1 kg bearbeiten. Die Flexibilität erlaubt aber auch, für eine Pilotproduktion eine Leistung von 30 – 150 kg/h zu erreichen. Ausserdem ist ein Scale-up gewährleistet, um für Produktionsmühlen die Industrialisierung zu ermöglichen.

Kosteneinsparungen: Rationalisierung der Investitionen: FlexMill-Lab weist in einer Plattform 5 Mahltechnologien auf, mit denen erhebliche Einsparungen von Investitionskosten erzielt werden. Der modulare Aufbau ermöglicht Ihnen zudem, ausschliesslich die anfänglich erforderliche(n) Mahltechnologie(n) zu erwerben und später die Plattform je nach Ihren zukünftigen Bedürfnissen auszubauen.

Prozessmerkmale

• Konzipiert für und in Zusammenarbeit mit der Pharma-, Lebensmittel-, Kosmetik- und Feinchemieindustrie
• 5 Mahlprozesse in einem einzigen System
• Einfacher, flexibler und erweiterbarer Produktionseinsatz dank modularem Konzept
• Partikelgrössenreduktion D90 < 10 μm
• Produktionsdurchsatz von 50 gr bis zu 30 kg/h (abhängig vom zu verarbeitenden Produkt)
• 5 auswechselbare Mahlköpfe nur durch einen Tri-Clamp
• Innovation zum Patent angemeldet
• 5“ Touchscreen
• Alarmüberwachung
• Konfiguration der Maschine via Touchscreen Setup
• Intuitives, bedienerfreundliches und leistungsstarkes HMI Programm in 3 Sprachen
• High containment System mit integrierter FreDdrive-Lab Mühle